Fortwährende Forschung, Präzisionstechnologie und konkurrenzlose Produktleistung zeichnen Gillette aus. Die Bedürfnisse von Männern stehen dabei stets im Mittelpunkt. Deswegen verbessert Gillette seine Rasierer kontinuierlich – egal ob es sich um eine noch junge Produktinnovation oder einen wahren Klassiker handelt. Anfang 2019 wurde der Gillette SkinGuard Sensitive eingeführt, der Männern mit sensibler Haut seither die Rasur erleichtert. Jetzt wird er um die bewährte Gillette Flexball Technologie ergänzt. Auch der Klassiker Gillette MACH3 Turbo bekommt mit der speziell für ihn designten 3D Motion Technologie ein Update. Beide Rasierer mit neuem beweglichen Klingenkopf sind ab Februar 2020 im Handel sowie im Gillette Online-Shop erhältlich und ergänzen die bestehenden Produkte, sodass je nach persönlicher Präferenz gewählt werden kann.

Ausgezeichnet & weiterentwickelt: Die Erfolgsgeschichte des Gillette SkinGuard Sensitive geht weiter

Der Gillette SkinGuard Sensitive wurde speziell entwickelt, um Hautirritationen zu vermeiden und Männern mit sensibler Haut eine angenehme Rasur zur ermöglichen. Der Erfolg bestätigt seine innovative Technologie: Neben viel positivem Konsumenten-Feedback zeichnete ihn die Lebensmittel Praxis als Produkt des Jahres 2020 mit „Gold“ aus. Auch die RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel prämiert gemeinsam mit den renommierten Marktforschungsinstituten IRI und GFK die Innovation mit der Auszeichnung als „Bestseller des Jahres 2019“. *

Um Männern, die zu sensibler Haut neigen, noch mehr Auswahlmöglichkeiten zu bieten, ist der Gillette SkinGuard Sensitive jetzt auch mit der bewährten Gillette Flexball Technologie erhältlich. Der Flexball sorgt für einen optimierten Bewegungswinkel des Klingenkopfes. Eine eingebaute Feder am Kopf des Handstücks ermöglicht neben der Bewegung nach vorne auch die Bewegung zur Seite. Die Klinge kann mit Leichtigkeit geführt werden, liegt mit optimaler Druckverteilung auf der Haut und erfasst in einem Zug mehr Haare.

Der Flexball unterstützt dabei das einzigartige Klingendesign und die patentierte, klinisch getestete SkinGuard Technologie: Der innovative, blaue SkinGuard liegt zwischen den Klingen und dient als Schutzelement auf drei Arten. Er absorbiert den Druck aus der Hand, glättet die Haut und hebt die Klingen an, um bei empfindlicher Haut den Kontakt mit der Klinge zu verringern. Lubra-Streifen vor und nach den Klingen schützen die Haut zusätzlich. Weiche, elastische Mikrolamellen vor der ersten Klinge stellen zudem das Barthaar für die Rasur auf. Durch das Zusammenspiel der Gillette SkinGuard und Flexball Technologie bietet der Rasierer Männern, die auf der Suche nach maximalem Rasurkomfort sind, ein besonders sanftes und gleichzeitig gründliches Ergebnis.

Mehr Beweglichkeit für den Klassiker Gillette MACH3 Turbo

Nicht nur bei den jüngsten Innovationen setzt Gillette auf kontinuierliche Weiterentwicklung. Auch die Klassiker im Gillette Portfolio, die Gillette MACH3 Produktfamilie, bekommen eine Ergänzung mit dem neuen Gillette MACH3 Turbo 3D und der speziell für ihn entwickelten 3D Motion Technologie. Ähnlich wie die Flexball Technologie ermöglicht sie eine Bewegung des Klingenkopfes in alle drei Richtungen, sodass sich der Rasierer optimal an die Gesichtskonturen anpasst und in einem Zug mehr Haare erreicht werden – auch an schwierigen Stellen. Die gewohnten Eigenschaften wie der speziell geformte Lubra-Streifen und die Low Cutting Force-Klingen sorgen zudem für eine sanfte Rasur. So bietet der Gillette MACH3 Turbo 3D seine bewährte Produktleistung mit noch mehr Flexibilität des Klingenkopfes.

Gemeinsamkeit: Klingen sind „Made in Berlin“

Eins haben beide Rasierer gemeinsam: Ihre Klingen sind „Made in Berlin“. Rund 800 Mitarbeiter mit einzigartiger Expertise stellen an dem seit über 80 Jahren bestehenden Standort die weltweit schärfsten Klingen für Gillette her: Fusion, MACH3 und SkinGuard Sensitive. Dank der Kombination von innovativer Fertigungstechnologie, hoher Produktivität und Teamarbeit ist das Berliner Werk neben dem Werk in Boston weltweit der wichtigste Produktionsstandort von Gillette.

Der Gillette SkinGuard Sensitive Flexball inklusive einer Klinge ist für 11,99 € UVP** und der Gillette MACH3 Turbo 3D inklusive 2 Klingen für 11,99 € UVP** ab Februar 2020 im Gillette Online-Shop sowie im Handel erhältlich.

Mehr Infos über Gillette auf www.gillette.dewww.facebook.com/Gillette.Deutschland/ 

und https://www.instagram.com/gillette_de/